Synology Diskstation DS216+

NAS-Server für kleine Büros

NAS-Server für kleine Büros

6. März 2016 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2016/03
Synology hat eine neue Speicherlösung im Angebot. Bei der Diskstation DS216+ handelt es sich um einen laut Hersteller leistungsstarken 2-Bay-NAS-Server, der ideal für kleine Büros sein soll. Ausgestattet ist das Produkt mit einem Intel-Celeron-Prozessor (N3050) sowie Intels AES-New-Instructions-Verschlüsselung. Weiter wird eine hohe Leistung von mehr als 111 MB/s beim Lesen und Schreiben sowie 113 MB/s beim Lesen und 109 MB/s beim Schreiben bei verschlüsselter Übertragung versprochen.
Dank der Implementation des BTRFS-Dateisystems ermöglicht die DS216+ gemäss Synology ausserdem eine fortschrittliche Datensicherheit durch Point-in-Time Snapshots und Wiederherstellung, integrierte Datenintegritätsprüfungen sowie eine Metadaten-Spiegelung. Gleichzeitig soll der neue NAS-Server ein werkzeugloses Festplattenschacht-Design, Hot-Swap-Unterstützung und eine durchdachte Front-LED-Kontrolle bieten, um die LED-Helligkeit nach Zeitplänen zu steuern.
Die Synology DiskStation DS216+ ist ab sofort verfügbar. Gestartet wird bei einem UVP von rund 375 Franken (ohne Harddisks).
Info: Synology, www.synology.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER