Tweets in Google-Suche und Food-Fotos in Google Maps

Tweets in Google-Suche und Food-Fotos in Google Maps

25. August 2015 - Auf Google Maps soll man schon bald nicht nur Fotos von Restaurants, sondern auch vom Essen selbst finden. Zudem wurde die Twitter-Integration auf Desktops ausgeweitet.
(Quelle: Google)
Seit Mai speist Google auch passende Tweets in seine Suche ein (Swiss IT Magazine berichtete). Bis jetzt war diese Erweiterung nur Nutzern mobiler Geräte wie Smartphones (Bild) und Tablets vorbehalten. Nun funktioniert die Twitter-Integration laut Google auch auf Desktop-Rechnern, allerdings nach wie vor nur in Englisch.

"Androidpolice" hat derweil ein weiteres, neues Google-Feature entdeckt. Offensichtlich arbeitet der Suchmaschinenriese daran, dass Nutzer bald Fotos von ihrem Essen auf Google Maps hochladen und dem Restaurant, dem Imbiss oder der Bar, in dem beziehungsweise der sie gerade speisen, zuordnen können. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER