Parldigi zeigt sich mit OGD-Strategie Schweiz zufrieden

Parldigi zeigt sich mit OGD-Strategie Schweiz zufrieden

25. April 2014 -  Die Parlamentarische Gruppe Nachhaltigkeit (Parldigi) zeigt sich mit der Verabschiedung der Open-Government-Data (OGD)-Strategie Schweiz zufrieden, da der Bundesrat die politischen Vorstösse von Parldigi darin berücksichtigt habe.
Parldigi zeigt sich mit OGD-Strategie Schweiz zufrieden
(Quelle: Parlament.ch)
Die Parlamentarische Gruppe Nachhaltigkeit (Parldigi) hat in einem Schreiben an die Medien ihre Freude über die Verabschiedung der Open-Government-Data(OGD)-Strategie Schweiz kundgetan. Der Bundesrat habe damit den politischen Vorstössen von Parldigi entsprochen und werde der Schweiz damit zu mehr Transparenz, wirtschaftlichem Wachstum und Innovation verhelfen, heisst es in dem Schreiben.

Berücksichtigt wurde in der OGD-Strategie demnach unter anderem die Motion "Öffnung der Datenbestände des Bundes. Open Government Data" von Nationalrätin Edith Graf-Litscher (SP) sowie das Postulat "Open Government Data als strategischer Schwerpunkt im E-Government" von Nationalrat Christian Wasserfallen (FDP) und das Postulat "Masterplan für Open Government Data" von Nationalrätin Kathy Riklin (CVP). Riklin zufolge sei die Verantwortung bei den zuständigen Departementen und Bundesstellen, die OGD-Strategie ohne Verzug und konsequent umzusetzen. Parldigi werde diesen Prozess aufmerksam mitverfolgen und dort mithelfen, wo es weitere politische Unterstützung durch das Parlament brauch.

(af)
Weitere Artikel zum Thema
 • Bund startet Open-Government-Data-Plattform
 • Bundesrat will nationale Open-Government-Strategie
 • Nationalrat sagt Ja zum Masterplan für Open Government Data

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/12
Schwerpunkt: Big Data im KMU
• Big Data: Ein etabliertes Modell mit hoher Dynamik
• Backup, aber wie?
• Datenmanagement gestern und heute
• Marktübersicht: Data-Analytics-Dienstleister
• Interview: "Daten sind der Lebenssaft"
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER