Brother Inkjet All-in-Ones, Kyocera Ecosys MFPs - Alleskönner mit Laser oder Tinte

Brother Inkjet All-in-Ones, Kyocera Ecosys MFPs - Alleskönner mit Laser oder Tinte

1. Februar 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/01
Der neue A4-MFP FS-1230MFP aus dem Hause Kyocera. (Quelle: Kyocera)
Kyocera Document Solutions startet mit drei neuen Schwarzweiss-A4-Multifunktionssystemen ins neue Jahr. Der FS-1220MFP, der FS-1320MFP sowie der FS-1325MFP komplettieren die kürzlich lancierte Einstiegsserie und sind bereits ab 159 Franken im Handel erhältlich. Sie sind mit der Ecosys-Technologie ausgestattet und sollen dadurch besonders ressourcenschonend sein. Weiter verfügen die neuen, kompakten MFPs alle über eine Scan- und Kopierfunktion. Mit dem FS-1320MFP sowie dem FS-1325MFP ist zudem das Faxen möglich. Die Papierkassette fasst 250 Blatt, die Druckgeschwindigkeiten liegen bei 20 beziehungsweise 25 A4-Seiten pro Minute. Erwähnenswert ist ausserdem noch die Funktion «Leiser Druck», die das Geräuschniveau beim Drucken reduzieren soll.

Gleich mit fünf neuen Alleskönnern wartet Brother im neuen Jahr auf. Die Inkjets sollen Schnelligkeit, Qualität und Wirtschaftlichkeit – alle bis zum A3-Druck – ins Home Office und Small Office bringen. Ausserdem sind sie laut Brother sehr effizient und umweltfreundlich. Ab sofort erhältlich sind die beiden Modelle MFC-J4510DW (Fr. 289.–) mit 18 A4-Farbseiten pro Minute und MFC-J4410DW (Fr. 249.–) mit 16 Seiten pro Minute. Im Februar folgt der MFC-J4610DW (Fr. 299.–), im März der DCP-J4110DW (Fr. 199.–) und im April der MFC-J4710DW (Fr. 369.–).
Info: Brother, www.brother.ch; Kyocera Document Solutions, www.kyoceradocumentsolutions.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER