Neue Router-Modelle - Flinke WLAN-Router

Neue Router-Modelle - Flinke WLAN-Router

1. Mai 2011 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2011/05
Der Ciscos Linksys E4200 will unter anderem durch Design punkten.
Mit Zyxel, Cisco und Asus haben drei Hersteller in den letzten Wochen neue Router vorgestellt. Der Zyxel NGB4615 (138 Franken) bietet einen Durchsatz von bis zu 300 Mbps. Sicherheit versprechen WPA, WPA2, WPS und IPsec. Nebst WLAN besitzt das Gerät auch vier LAN-Anschlüsse sowie zwei Net-USB-Ports, um USB-Geräte über das lokale Netzwerk so nutzen zu können, als wären sie direkt am lokalen PC angehängt.

Ciscos Linksys E4200 ist mit der sogenannten Speedboost-Technologie ausgestattet, die nebst MIMO sechs Antennen beinhaltet, Dualband bietet und so Geschwindigkeiten von bis zu 450 Mbit/s erlaubt. Auch das Linksys-Gerät bietet nebst WLAN vier Ethernet- sowie einen Ethernet-WAN- und einen USB-Port. Sicherheit bieten WPA, WPA2 und eine SPI-Firewall, zudem ist FTP- und UPNP-Media-Server-Funktionalität vorhanden. Verkauft wird der Dual Band Wireless N Router, der auch durch sein Design punkten will, für rund 230 Franken.
Ebenfalls mit der Optik punkten will Asus mit dem Black Diamond Gigabit Wireless Router RT-N56U (180 Franken). Auch Asus setzt auf Dual Band (2,4 GHz 802.11b/g/n und 5 GHz 802.11a/n) und bietet zusätzlich zu 300-Mbps-WLAN vier Mal LAN und ein Mal WAN. Ebenfalls finden sich zwei USB-Ports. Sicherheit gibt es dank NAT-Firewall und WEP, WPA, WPA2 und WPS.
Info: Asus, www.asus.ch; Cisco, www.linksys.com; Zyxel, www.studerus.ch (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER