4 neue Canon-Printer

4 neue Canon-Printer

20. März 2009 - Traditionell im Frühling präsentiert Canon jeweils die Neuheiten des Jahres. 2009 wurde der Fokus jedoch auf Digicams und Camcorder gelegt, währen IT-Peripherie eher spärlich gesät
Artikel erschienen in IT Magazine 2009/04

Traditionell im Frühling präsentiert Canon jeweils die Neuheiten des Jahres. 2009 wurde der Fokus jedoch auf Digicams und Camcorder gelegt, währen IT-Peripherie eher spärlich gesät ist. Nebst einer Handvoll Projektoren (siehe Infoweek 3/2009) finden sich aus dem IT-Umfeld noch vier Printer und ein Scanner. Am spannendsten ist hierbei der A4-Printer i-Sensys LBP7200Cdn (990 Franken). Dabei handelt es sich um einen Farblaserdrucker inklusive Netzwerkkarte und Duplexfunktion, der sowohl farbig wie auch schwarzweiss 20 Seiten pro Minute schafft. Der erste Print liegt nach 15 Sekunden im Ausgabefach, das Papierfach fasst 250 Blatt.



Bei den drei Geräten Pixma MX320, MX330 (159 bzw. 199 Franken) sowie MX860 handelt es sich um Inkjet-All-in-One-Printer. Das Modell MX860 (399 Franken) soll dabei das neue Multifunktions-Flaggschiff sein und ist W-Lan-fähig, kommt mit automatischem Dokumenteneinzug und einem 6,2-Zoll-Display.



Der Scanner Lide 700F (169 Franken) mit einer Auflösung von 4800x4800 dpi verfügt über einen eingebauten Standfuss, die Möglichkeit, den Vorlagendeckel um 180 Grad zu drehen und eine Durchlichteinheit.Info: Canon, www.canon.ch





Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER