Mobilezone eröffnet Swisscom Shop-in-Shop

Mobilezone eröffnet Swisscom Shop-in-Shop

1. Juni 2016 -  Im Mobilezone-Shop am Bellevue in Zürich entsteht erstmals ein Swisscom Shop-in-Shop. Die übrige Ladenfläche bleibt für Angebote anderer Anbieter erhalten.
Mobilezone eröffnet Swisscom Shop-in-Shop
(Quelle: Mobilezone)
Mobilezone eröffnet am 2. Juni 2016 den ersten Swisscom Shop-in-Shop. Zum Zuge kommt dabei der Mobilezone-Flagshipstore am Bellevue in Zürich. Dort sollen Kunden auf einer bestimmten Fläche in Swisscom-Shop-Optik Angebote aus dem Bereich Mobiltelefonie, Internet, Festnetz und TV finden. Daneben bleibt aber alles beim Alten, sprich Mobilezone berät Kunden weiterhin zu Angeboten von allen Anbietern wie Sunrise, Salt oder UPC und verkauft Handys und Zubehör.


"Wir freuen uns sehr, zukünftig unseren Kunden diesen Service in unserem Shop bieten zu können", lässt sich Jesus Cano, Flagship-Store Manager beim Mobilezone-Shop Bellevue, in einer Mitteilung zitieren. Grant Dall’Oglio, Shopmanager des neuen Swisscom Shop-in-Shops, fügt an: "Dank dem Shop-in-Shop können wir den Kunden die Swisscom-Angebote noch besser präsentieren, das freut uns sehr." (aks)
Weitere Artikel zum Thema
 • Mobilezone eröffnet Filiale in Luzern
 • Mehr Huawei bei Mobilezone
 • Mobilezone-Filiale mit neuem Konzept

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/09
Schwerpunkt: Herausforderung Datenmigration
• Datenmigration: Ein strategisches Projekt
• Erfolgreiche Datenmigration: So geht’s
• Marktübersicht: Partner für die Datenfracht
• Aus zwei mach eins
• Die Altdaten bei Migrationen in den Griff bekommen
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER