CA Technologies Mainframe-2.0-Produkte: Grossrechner besser im Griff

CA Technologies Mainframe-2.0-Produkte: Grossrechner besser im Griff

4. September 2011 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2011/09
CA Technologies offeriert eine Reihe neuer, erweiterter Produkte und Programme für Mainframes. Sie sollen die IT-Ausgaben weiter reduzieren, das Management vereinfachen, die Betriebseffizienz erhöhen und damit die Rationalisierungsprogramme für Mainframe-Software in Unternehmen unterstützen.
Zu den erneuerten Produkten gehört der CA Mainframe Software Manager (MSM), der um Installationshilfen sowie automatisierte Prozesse, die deutlich optimierte Software-Konfigurationen ermöglichen sollen, erweitert wurde. Gleich über 84 neue oder überarbeitete Produkte, einschliesslich 14 neuer Produktfamilien, verfügt angeblich der CA Mainframe Software Stack. Die Produkte sollen den Einsatz von CA MSM, von IBM-Hardware sowie von Betriebssystemfunktionen verbessern und den Servicegrad der Plattform heben.

Weiter hat CA auch dem Endevor Software Change Manager ein Update spendiert. Die Software verfügt nun über einen ausgebauten Support für CA MSM, eine überarbeitete Anwenderschnittstelle sowie die Integration – via Web Services – in verteilte Lösungen wie CA Clarity, CA Service Desk und Smartphones. Ausserdem gibt es auch Erweiterungen für CA Sysview Performance Management, CA IDMS sowie für die CA Database-Management-Lösungen für DB2 für z/OS. Auch letztere sollen die Betriebseffizienz auf Vordermann bringen, unter anderem dank einer erhöhten Leistungsfähigkeit sowie durch die Optimierung zeitraubender Datenbank-Administrationstätigkeiten.
Info: CA Technologies, www.ca.com/ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER