Microsoft bringt Identity Management für Firefox

Microsoft bringt Identity Management für Firefox

20. November 2006 - Extension soll CardSpace mit Open-Source-Browser verbinden.
Microsoft hat bekannt gegeben, den Webbrowser Firefox für die Identity-Management-Lösung CardSpace fit machen zu wollen. Zu diesem Zweck entwickelt Microsoft eine Firefox-Extension, die möglicherweise sogar als Open Source, aber jedenfalls kostenlos, bereitgestellt werden soll. CardSpace, ehemals InfoCard, ist Bestandteil von Windows Vista und dient zur Speicherung digitaler Identitäten.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER