Norm-Update Informationssicherheit: Die neue ISO 27001 - das sollten Sie wissen
Quelle: iStock
ADVERTORIAL

Norm-Update Informationssicherheit: Die neue ISO 27001 - das sollten Sie wissen

Die International Organization for Standardization (ISO) hat im Oktober 2022 den überarbeiteten Standard ISO/IEC 27001:2022 vorgestellt. Unternehmen sind daher aufgefordert, ihr bestehendes Managementsystem für Informationssicherheit entsprechend den neuen Vorgaben anzupassen. Welche Anpassungen Sie zu berücksichtigen haben und welche Vorlagen Ihnen dabei helfen, erfahren sie TQMi Update Seminar vom 31.01.2024.
18. Januar 2024

     

In einer zunehmend digitalisierten Welt sind Informationen und Daten zu einem der wertvollsten Vermögenswerte geworden. Die Sicherheit dieser sensiblen Informationen ist von entscheidender Bedeutung, da sie vor einer Vielzahl von Bedrohungen, einschliesslich Hackerangriffen, Malware und menschlichem Fehlverhalten, geschützt werden müssen. Um sicherzustellen, dass Unternehmen und Organisationen bestmöglich vor diesen Gefahren geschützt sind, wurde die Norm ISO/IEC 27001 entwickelt und nun in ihrer aktualisierten Version ISO/IEC 27001:2022 veröffentlicht.

Diese neue Version bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Informationssicherheit auf den neuesten Stand zu bringen und sich den ständig verändernden Herausforderungen der heutigen Bedrohungslandschaft anzupassen. Die Aktualisierung berücksichtigt die neuesten Entwicklungen in der Cybersicherheit und stellt sicher, dass Unternehmen in der Lage sind, ihre Daten und Informationen wirksam zu schützen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Informationssicherheit auf den neuesten Stand zu bringen und sich für die Zukunft zu wappnen.

Unser Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, in nur einem Tag die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, um die ISO/IEC 27001:2022 erfolgreich zu implementieren und sich zertifizieren zu lassen. Schützen Sie Ihre sensiblen Informationen und stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen gegen die ständig wachsenden Cyberbedrohungen gewappnet ist.

Datum: 31.01.2024
Ort: Karthause Ittingen in 8532 Warth-Weiningen
Dauer: 1 Tag
Kosten CHF 1'450.00 (1. Person), CHF 650.00 (2. Person) zzgl. MwSt.


Anmeldung und weitere Informationen unter www.tqmi.ch

Über TQMi – Total Quality Management integral

TQMi begleitet ICT-Unternehmen bei der Einführung eines anspruchsvollen und interaktiven Managementsystems nach ISO 9001 (Qualität), Informationssicherheit nach ISO IEC 27001 und Umweltmanagementsystem ISO 14001. Mit praxisorientierten Lehrgängen, Vorlagen und Audits entsteht die wertvolle TQMi-Dynamik. Bei Rezertifizierungen sorgen wir durch interne Audits für die externe Sichtweise.
www.tqmi.ch


GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER