Sony hat offenbar Produktion der Playstation 4 Pro gestoppt

(Quelle: Sony)

Sony hat offenbar Produktion der Playstation 4 Pro gestoppt

(Quelle: Sony)
22. Dezember 2020 - Nach dem Launch der Playstation 5 hat sich Sony offenbar entschieden, die Produktion der Playstation 4 Pro zu stoppen.
Im Online-Shop von Sony in den USA kann die Playstation 4 Pro nicht mehr bestellt werden. Das Flaggschiffmodell von Sonys Spielkonsole der letzten Generation ist vergriffen, und ein Hinweis auf der Shop-Seite informiert potenzielle Kunden, dass Sony derzeit keine Pläne hat, die leeren Lager mit besagtem Produkt wieder aufzufüllen. Dies heisst soviel, dass Sony Produktion der Playstation 4 Pro gestoppt hat.

Das dürfte an sich wenig überraschen, hat der japanische Konzern doch erst im November mit dem Launch der Playstation 5 eine neue Generation von Spielkonsolen eingeläutet. Der Markteintritt der Playstation 5 verlief so gut, dass die Spielkonsolen in weiten Teilen der Welt nur sehr schwer zu bekommen sind. Ausserdem ist die Version der Playstation 5 ohne Laufwerk (Digital Edition) praktisch gleich teuer wie eine Playstation 4 Pro, eine normale Playstation 5 kostet ebenfalls nur unwesentlich mehr. Damit dürfte es sich für Sony kaum noch rentieren, die Playstation 4 Pro weiter zu produzieren. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER