Die letzte Ausgabe von Orbit-TV

Die letzte Ausgabe von Orbit-TV

15. Mai 2009 -  Heute Freitag ist die letzte Folge von Orbit-TV erschienen. Während vier Messetagen waren Infoweek und IT Reseller an der Orbit für Sie unterwegs und haben viele spannende Bilder und interessante Personen und Firmen präsentiert.

Mit der Orbit ging heute Freitag auch das Projekt Orbit-TV zu Ende. Während vier Tagen haben die TV-Redaktoren von Vogel Business Media, Herausgeber von IT Reseller und Infoweek, sowie die Unternehmen Adobe, Canon und Dr. W.A. Günther Media Rent ein interessantes Messe-TV und insgesamt sieben Sendungen produziert.

Die letzte Ausgabe von Orbit-TV stand ganz im Zeichen des Neuanfangs. Einerseits wurden Bilder der Launch-Party des Orbit-Nachfolgers "Community 36" gezeigt. Andererseits zog Urs A. Ingold, CEO des Messeveranstalters Exhibit & More im Interview mit Infoweek-Redaktor Urs Binder ein kurzes, erstes Messefazit und erklärte die Vorteile des radikal neuen Konzepts für 2010. Abgerundet wurde die Sendung mit Aussteller-Statements sowie einem Interview mit Rianne Biesters, Marketing Managerin von VMware Schweiz.

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER