MWC: Google Assistant mit neuen Features und Sprachen

MWC: Google Assistant mit neuen Features und Sprachen

MWC: Google Assistant mit neuen Features und Sprachen

(Quelle: Google)
28. Februar 2018 -  Google hat am Mobile World Congress gezeigt, welche neuen Fertigkeiten der Google Assistant schon bald beherrschen soll. So soll er bis Ende Jahr 30 Sprachen verstehen sowie sprechen und dank Routinen mehrstufige Abläufe automatisieren. Auch Google Lens ist neu mit an Bord.
Google hielt am Mobile World Congress (MWC) in Barcelona Neuigkeiten zur Weiterentwicklung des Google Assistant bereit. Wie "Heise.de" berichtet, soll der smarte Helfer bis Ende Jahr 30 Sprachen beherrschen und so mit 95 Prozent aller Android-Nutzer in deren Sprache kommunizieren können.

Auch die sogenannten Routinen, die Google bereits früher angekündigt hatte, sollen nun Einzug halten. Damit lassen sich mehrstufige Abläufe speichern und dann sequentiell abspielen. Darüber hinaus kann der Assistent nun auch mit ortsgebundenen Erinnerungen umgehen, also eine Erinnerung dann anzeigen, wenn man sich an einem bestimmten Ort aufhält. Zu guter Letzt hat Google auch die Bild-Analyse-Software Google Lens in den Code von Google Assistant gepflanzt. Damit wird das Tool künftig nicht mehr exklusiv auf Googles eigenen Pixel-Smartphones laufen sondern auch für andere Geräte verfügbar sein.

Alle neuen Funktionen werden im Laufe des Jahres in den Google Assistant und in allen Google-Home-Lautsprechern Einzug halten. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • MWC: ZTE zeigt Axon M mit zwei Displays
 • MWC: Lenovo zeigt neue Yoga-Convertibles
 • MWC: Smartphone im iPhone-X-Stil für 200 Franken

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER