Microsoft Teams neu mit Telefonie-Features

Microsoft Teams neu mit Telefonie-Features

Microsoft Teams neu mit Telefonie-Features

(Quelle: Microsoft)
13. Dezember 2017 -  Ab sofort stehen die Telefoniefunktionen von Skype auch in Microsoft Teams zur Verfügung. Im Office-365-Plan E5 ist das Phone-System-Add-on bereits im Preis enthalten. In anderen Plänen muss es dazugekauft werden.
Softwareriese Microsoft hat damit begonnen, die Funktionalität von Skype for Business in Microsoft Teams zu implementieren. Bereits im September wurde angekündigt, man wolle Teams zum primären Telefonie-Client in Office 365 etablieren. Wie jetzt via Teams-Blog bekanntgegeben wird, stehen die Anruffunktionen in Teams per sofort zur Verfügung, inklusive Anruf-History, Weiterleitungen, Halten, Multi-Call-Unterstützung, Voicemail oder simultanes Klingeln auf verschiedenen Clients.

Die Nutzung der Anruffunktionen in Teams erfolgt via das Phone System, das im Office-365-Plan E5 enthalten ist und bei weiteren Plänen als Add-on angeboten wird. Sodann kann je nach der benötigten Anzahl User der passende Calling Plan abonniert werden. Was die Telefoniekosten betrifft, stellt Microsoft ein Online-Tool für die Berechnung zur Verfügung, und für den raschen Einstieg kann man sich via Quick Start Guide schlau machen. (rd)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft lanciert Skype Professional Account
 • Microsoft lanciert neues Skype for Desktop
 • Microsoft bringt Office 2019 kommendes Jahr

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER