Cortana wird in Skype integriert

Cortana wird in Skype integriert

Cortana wird in Skype integriert

(Quelle: Microsoft)
11. Oktober 2017 -  Microsofts virtuelle Assistentin Cortana wird in Zukunft in Skype integriert, wo sie Chats um Zusatzinformationen erweitert.
Microsoft will die intelligente Assistentin Cortana künftig in seine Skype-Dienste für Android und iOS integrieren. Zudem sollen auch neue Features eingebaut werden, so dass Cortana Nutzer besser bei Konversationen unterstützen können soll. Dazu analysiert Cortana den Chatverlauf und schlägt dadurch beispielsweise vorgefertigte Antwortmöglichkeiten vor. Dank der sogenannten In-Context-Assistance kann Cortana ausserdem direkt Termine und Reminder anlegen, wenn in einem Chat über solche gesprochen wird. Diese tauchen dann auf allen Geräten auf, auf denen Cortana aktiviert ist.

Cortana kann zudem auch direkt angeschrieben werden und so Fragen beantworten. Dazu verwendet die virtuelle Assistentin Microsofts Suche Bing. Der Rollout der neuen Funktion hat bereits begonnen, allerdings vorerst nur in den USA. Der Dienst soll aber bald auch weltweit integriert werden, wann genau dies der Fall sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft beendet Support für Office 2007
 • Microsoft beerdigt Windows Mobile
 • Microsoft veröffentlicht Android Launcher und Edge Browser für iOS und Android

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Donnerstag, 12. Oktober 2017 Solo
...Also liest Cortana bei Skype immer mit und überträgt den Inhalt in die Cloud... Ich weiss nicht, ob ich dies als Unternehmen gut finde, wenn die Ideen meiner Arbeiter automatisch in die Cloud gehen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER