Xing integriert externe Anwendungen

Xing integriert externe Anwendungen

22. Juli 2009 -  Die Entwicklerplattform von Xing steht nun auch für Anwendungen externer Entwickler offen.

Das Business-Netzwerk-Portal Xing öffnet seine Plattform für Anwendungen externer Entwickler. Die Integration der Programme erfolgt über die OpenSocial-Schnittstelle, die Google entwickelt hat. Entwickler müssen ihre Anwendung vor der Integration aber von Xing prüfen und freischalten lassen. Momentan stehen den Xing-Mitgliedern die ersten 16 Dienste zur Verfügung, darunter Doodle, Huddle, Tungle und SlideShare. Weitere Anwendungen sollen folgen.

(abr)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER