Windows 7 im Family Pack?

Windows 7 im Family Pack?

10. Juli 2009 -  Microsoft wird Windows 7 scheinbar auch in einem günstigen Family Pack mit drei Lizenzen anbieten. Ausserdem sollen Upgrades von einer Version auf eine andere möglich sein.

ZDnet-Blogger Ed Bott will in Erfahrung gebracht haben, dass Microsoft Windows 7 ähnlich wie Apple sein OS X auch als "Family Pack" anbieten wird. Er beruft sich in seinem Bericht auf Websites von unvorsichtigen Retailern, die bereits solche Produkte gelistet hatten. Dort konnte er folgende Angaben sammeln: Es wird ein Windows 7 Home Premium Family Pack geben, mit insgesamt drei Lizenzen für einen Preis um die 140 Dollar. Weiter arbeitet Microsoft laut Botts Quellen auch an einem Windows Anytime Upgrade, das es ermöglicht, von einer beschränkteren jederzeit auf eine grössere Version von Windows 7 zu wechseln. Ein Upgrade von Windows 7 Home Premium auf Professionell soll ab 90 Dollar erhältlich sein.

Windows 10 jetzt kaufen!
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER