Neu bei Digitec: Bevorzugten Liefertag wählen
Quelle: Digitec

Neu bei Digitec: Bevorzugten Liefertag wählen

Digitec bietet seinen Kunden neu die Möglichkeit den Liefertag für Bestellungen aus dem eigenen Zentrallager selber zu bestimmen, von Montag bis Samstag.
4. Juli 2016

     

Bei Digitec gibt es eine neue Lieferoption. Kunden können seit Anfang Juni im Kassenbereich des Onlineshops einen oder mehrere Wochentage wählen, an dem oder an denen der Pöstler die bestellte Ware vorbeibringen soll. Dies beinhaltet alle Produkte ab dem eigenen Zentrallager, zur Wahl stehen Montag bis Samstag. Welche Produkte Digitec ab dem eigenen Lager verschickt, erfährt man auf der Produktseite unter "Verfügbarkeit".


Digitec weist darauf hin, dass die Einhaltung des bevorzugten Liefertages nicht in jedem Fall garantiert werden kann. "Viele verschiedene Faktoren beeinflussen den Versand unserer Produkte", so der Online-Händler. Kann man dem Kundenwunsch in den ersten sieben Tage nicht gerecht werden, so werden die Bestellungen ab der zweiten Woche zum schnellstmöglichen Termin verschickt. Auch standardmässig wird nach wie vor zum schnellstmöglichen Termin geliefert. (mv)


Weitere Artikel zum Thema

Vermutlicher DDoS-Angriff legt Digitec lahm

14. März 2016 - Digitec-Kunden brauchen momentan Geduld, das Unternehmen kämpft mit technischen Problemen. Betroffen sind auch die Filialen und das Callcenter. Man geht aktuell von einer DDoS-Attacke aus.

Swisscom lanciert mit Digitec das Fairphone 2

2. März 2016 - Das Fairphone 2 kann ab sofort bei Swisscom beziehungsweise dessen Vertriebspartner Digitec vorbestellt werden. Mit Abo gibt es das fair produzierte und selbst reparierbare Smartphone bereits ab 1 Franken, ohne kostet es 599 Franken.

Migros lanciert Pickmup in der ganzen Schweiz

29. Februar 2016 - Nach dem erfolgreichen Pilotversuch können Migros-Kunden in Zukunft ihre Online-Bestellungen von Digitec, Micasa oder Leshop in ausgewählten Filialen von Migros-Betrieben abholen und auch wieder aufgeben.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER