Cloud Printing: Flexibel, kostengünstig und einfach

Advertorial
Cloud Printing: Flexibel, kostengünstig und einfach

Cloud Printing: Flexibel, kostengünstig und einfach

(Quelle: SEAL Systems AG)
17. Mai 2018 -  Nahezu jedes größere Unternehmen beschäftigt sich mittlerweile mit dem Thema Cloud. Auch die Möglichkeit, Druckprozesse in die Cloud auszulagern, wird derzeit von vielen geprüft. Doch kann das wirklich funktionieren? Mit dem Output Management System von SEAL Systems ist Cloud Printing nicht nur kein Problem, sondern zusätzlich flexibel, kostengünstig, einfach und hardwareneutral.
Das Output Management System von SEAL Systems ermöglicht die Verarbeitung aller Datenformate aus allen Unternehmensanwendungen (SAP, Windows und Office, Terminalserver, PLM und CAD, Smartphones und Tablets, Web-Applikationen, digitale Archive und DMS) ebenso wie die reibungslose, optimal gesteuerte Ausgabe auf allen Ausgabekanälen. Zusätzlich können bestehende Authentifizierungsverfahren für Multifunktionsdrucker integriert werden. Und das funktioniert natürlich auch in der Cloud, egal on premise, über eine öffentliche oder in Ihrer privaten Cloud.

Cloud Printing ist unkompliziert und flexibel

Cloud Printing lässt sich dabei ganz einfach in vorhandene Applikationslandschaften einbinden und benötigt keine eigene Infrastruktur.
Alle notwendigen Services können ganz einfach als Managed Services dazu gebucht werden. Da das Output Management von SEAL Systems auf Microservice-Achitektur basiert erlaubt es dem Nutzer, nur diejenigen Services zu betreiben, die er auch tatsächlich benötigt. Verteilte Standorte sind dabei kein Problem. Ohne weitere Infrastruktur kann auch vom Handy oder Tablet an den unterschiedlichsten Orten gedruckt werden. Die Verwaltung von Drucklandschaften und das umfassende Fleetmanagement sind für die Cloud-Installationen schnell und einfach erweiterbar. Die Hochverfügbarkeit für das Erstellen, Spoolen und Verteilen per Cloud Printing wird außerdem mit einer modernen Cluster-Architektur sichergestellt.

Unternehmen sparen Kosten

Cloud Printing: Flexibel, kostengünstig und einfach
Thomas Tikwinski, Entwicklungsleiter bei SEAL Systems (Quelle: SEAL Systems AG)
Thomas Tikwinski, Entwicklungsleiter bei SEAL Systems erklärt: „Richtig eingesetzt ist die Cloud ein mächtiges Werkzeug, mit dem sich IT-Landschaften vereinfachen, Investitionen reduzieren und Verwaltungskosten senken lassen. Nicht jeder IT-Prozess eignet sich für den Cloudbetrieb, aber mit Augenmaß und kompetenten Partnern können Unternehmen mit der Cloud – gerade bei Standardprozessen wie Output Management – solide Kosten sparen.“

Interesse geweckt?

André Schnibbe, Business Development Manager bei SEAL Systems, hilft Ihnen gerne weiter!
+49 (0) 91 95-926 137
andre.schnibe@sealsystems.de
www.sealsystems.de
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/05
Schwerpunkt: ERP-Trends 2018
• Die Schweizer ERP-Landschaft
• ERP-Auswahl-Beratung in der Schweiz
• Das unsichtbare ERP
• Das unsichtbare ERP
• Marktübersicht: ERP-Anbieter in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER