Microsoft veröffentlicht Insider Preview von Windows Server

Microsoft veröffentlicht Insider Preview von Windows Server

17. Juli 2017 -  Microsoft hat den Windows Server Insider Preview Build 16237 veröffentlicht und angekündigt, dass Windows Server künftig Teil des Windows Insider Program sein und dadurch regelmässiger aktualisiert werden wird.
Microsoft veröffentlicht Insider Preview von Windows Server
(Quelle: Microsoft)
Wie Microsoft in einem Blogbeitrag schreibt, wurde der erste Windows Server Insider Preview Build mit der Versionsnummer 16237 veröffentlicht. Damit wollen die Redmonder künftig regelmässigere Updates für den Windows Server bereitstellen, um den Kunden entgegen zu kommen, die schneller Neuerungen einführen wollen, wie es im Beitrag heisst.


Um den aktuellen Windows Server Preview Release zu bekommen, müssen sich die Nutzer beim Windows-Insider-Programm für Unternehmen oder dem Windows-Insider-Programm anmelden. Bereits im Juni hatte Microsoft angekündigt, künftig auch die Server-Betriebssysteme zwei Mal im Jahr mit grossen Feature-Updates versorgen zu wollen. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Auch Updates für Windows Server kommen neu im Halbjahrestakt
 • Microsoft und Qualcomm präsentieren Windows Server für ARM-Prozessoren
 • 16 Jahre Premium Support für Windows Server und SQL Server verfügbar

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/11
Schwerpunkt: IT-Finanzierung in der Schweiz
• Stolzer Käufer oder cleverer Nutzer? Wirtschaftliche Finanzierungsformen für die IT
• Flexibler Konsum: Die Pay-per-Use-Generation
• Marktübersicht: Angebote für IT-Leasing
• Fallbeispiel: WaaS als alternative Form der IT-Finanzierung
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER