wemf

CES: Zum Jubiläum bringt Polaroid eine neue digitale Sofortbildkamera

CES: Zum Jubiläum bringt Polaroid eine neue digitale Sofortbildkamera

CES: Zum Jubiläum bringt Polaroid eine neue digitale Sofortbildkamera

(Quelle: Polaroid)
10. Januar 2017 -  Polaroid bringt eine neue Sofortbildkamera auf den Markt, die drahtlose Technologie mit dem kultigen Polaroid-3x4-Zoll-Fotoformat verknüpft.
Zu seinem 80-jährigen Bestehen hat Polaroid im Rahmen der CES eine neue digitale Sofortbildkamera präsentiert. Das Gerät mit dem Namen Polaroid Pop soll die digitale Technologie mit dem klassischen 3x4 Zoll Polaroid-Fotoformat kombinieren. Die Kamera verfügt über einen 3,97-Zoll grossen LCD-Touchscreen, einen 20-Megapixel-CMOS-Sensor, einen dualen LED-Blitz, Bildstabilisierung sowie die Möglichkeit für Videoaufnahmen in 1080p Full HD. Alle Bilder und Videos können auf einer bis zu 128 Gigabite grossen Micro-SD-Karte gespeichert werden. Herzstück der Sofortbildkamera ist ein integrierter Drucker, der mit der Zink-Zero-Ink-Drucktechnologie daherkommt und es dem Benutzer erlauben soll, Farbfotos im kultigen 3x4-Zoll-Format mit dem Polaroid Classic Border Logo zu drucken. Das Zero-Ink-Druckverfahren kommt ohne Tinte aus. Stattdessen nutzt die Drucktechnologie Wärme zur Aktivierung und Einfärbung von Kristallen in den Grundfarben Cyan, Gelb und Magenta, die bereits im Fotopapier eingebettet sind. Darüber hinaus verfügt Polaroid Pop auch über Dual Wi-Fi und einen Bluetooth-Chip, mit dem die Kamera mit mobilen Geräten verbunden und so in einen Sofortbilddrucker transformiert werden kann. Die Polaroid Pop Sofortbildkamera wird Ende 2017 auf den Markt kommen. Preise sind noch nicht verfügbar. (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Aus Smartphone wird Polaroid-Kamera
 • Polaroid ist zurück

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/03
Schwerpunkt: Drucken, scannen, archivieren
• Eine kleine Geschichte von MPS bis MDS
• Digitale Dokumentenmanagement-­Systeme lohnen sich auch für kleine Unternehmen
• "AI ist von der Firmenkultur abhängig"
• Marktübersicht: 24 Anbieter von Managed Print Services
• Fallstudie: Dokumentenarchivierung bei Cosanum
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER