wemf

Huawei ködert Messi als Markenbotschafter

Huawei ködert Messi als Markenbotschafter

Huawei ködert Messi als Markenbotschafter

(Quelle: Huawei)
21. März 2016 -  Lionel Messi wird globaler Markenbotschafter von Huawei. Dadurch will sich das Unternehmen als Marke des Erfolgs positionieren.
Huawei hat im Rahmen einer Pressekonferenz in Barcelona verkündet, Lionel Messi als Markenbotschafter gewonnen zu haben. Der 28-jährige Fussballprofi soll global das Gesicht der Marke werden, insbesondere in den Regionen Europa, Asien und Lateinamerika. Ziel von Huawei sei, durch die Person von Lionel Messi die Botschaft der eigenen Marke zu unterstreichen, dass alles möglich sei, wenn man bereit ist Herausforderungen anzunehmen – "make it possible".

"Wir freuen uns über die Kollaboration mit einer aussergewöhnlichen Persönlichkeit und einem Sportler, der Menschen überall auf der Welt inspiriert, ihre Träume zu verfolgen, Herausforderungen anzunehmen und jeden Tag besser zu werden", meint Tyrone Liu, CEO der Consumer Business Group für Huawei Lateinamerika. Lionel Messi erklärt: "Man muss für seine Träume kämpfen und alles riskieren, um erfolgreich zu sein. Der Tag, an dem man das Gefühl hat, man könne sich nicht verbessern, ist für jeden Spieler ein trauriger Tag." (aks)
Weitere Artikel zum Thema
 • Huawei spannt bei Smartphone-Fotografie mit Leica zusammen
 • MWC: Huawei lanciert Surface-Rivale Matebook
 • Honor 5X ab sofort in der Schweiz erhältlich
 • Swisscom vertieft Zusammenarbeit mit Huawei

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER