Microsoft patcht Windows 10 Creators Update

Microsoft patcht Windows 10 Creators Update

Microsoft patcht Windows 10 Creators Update

(Quelle: Microsoft)
16. Juni 2017 -  Im Mai hat Microsoft die Auslieferung des grossen Creators Update für Windows 10 gestartet. Jetzt veröffentlicht der Softwarekonzern ein kumulatives Aktualisierungspaket, mit dem die gröbsten Bugs des Updates wieder korrigiert werden.
Im Rahmen der Juni-Patchrunde hat Microsoft ein kumulatives Update für Windows 10 Creators Update (Build 1703) ausgeliefert. Neben den üblichen Sicherheits-Patches enthält das Aktualisierungspaket auch eine ganze Reihe von Fehlerkorrekturen. Wie der Softwarekonzern auf seinen Support-Seiten mitteilt, werden mit dem Update etwa ein Fehlverhalten mit dem Sperrbildschirm im Zusammenhang mit Mobilgeräten korrigiert oder Probleme mit der Windows Firewall auf dem Surface Hub behoben, die zu Timeouts führten. Weitere Bugs, die mit dem Update ausgemerzt werden, betreffen die geräteübergreifende Benachrichtigung bei Cortana oder das Trennen von WLAN-Clients, wenn ein Windows-10-Rechner als Access Point genutzt wird. Und schliesslich eliminiert das Update weitere Bugs bei der Zeitanzeige wie auch im Internet Explorer 11.

Das kumulative Update mit der Kennung KB4022725 wird über die Update-Routine bereitgestellt, sofern auf dem betreffenden Rechner das Creators Update erfolgreich eingespielt wurde. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Windows 10 Fall Creators Update: die wichtigsten Neuerungen
 • Microsoft veröffentlicht Creators Update für Windows 10

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER