Whatsapp verzeichnet eine Milliarde Nutzer

Whatsapp verzeichnet eine Milliarde Nutzer

Whatsapp verzeichnet eine Milliarde Nutzer

(Quelle: Whats App)
2. Februar 2016 -  Fast einer von sieben Menschen auf der Erde nutzt Whatsapp jeden Monat zum Kommunizieren, teilt die Facebook-Tochter stolz mit.
Whatsapp verzeichnet eine Milliarde aktiver Nutzer, also Nutzer, die den Dienst mindestens einmal im Monat nutzen. Dies teilt das Unternehmen, das 2014 für rund 22 Milliarden Dollar von Facebook übernommen wurde, in einem Facebook-Post mit. Pro Tag senden Nutzer demnach 42 Milliarden Nachrichten, 1,6 Milliarden Fotos und 250 Millionen Videos. Insgesamt seien bei Whatsapp ausserdem eine Milliarde Gruppen gegründet worden, 53 Sprachen werden unterstützt und 57 Ingenieure sind beim Nachrichten-Dienst angestellt. "Ich könnte nicht stolzer sein auf unser kleines Team, das in sieben Jahren so viel getan hat", schreibt Whatsapp-Gründer Jan Koum. (aks)
Weitere Artikel zum Thema
 • Wird Whatsapp mit Facebook verknüpft?
 • Keine Jahresgebühr mehr: Whatsapp wird gratis
 • Brasilien sperrt Whatsapp - für zwei Tage

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/11
Schwerpunkt: IT-Finanzierung in der Schweiz
• Stolzer Käufer oder cleverer Nutzer? Wirtschaftliche Finanzierungsformen für die IT
• Flexibler Konsum: Die Pay-per-Use-Generation
• Marktübersicht: Angebote für IT-Leasing
• Fallbeispiel: WaaS als alternative Form der IT-Finanzierung
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER