wemf Apple schnappt sich Start-up Learnsprout - IT Magazine

Apple schnappt sich Start-up Learnsprout

Apple schnappt sich Start-up Learnsprout

Apple schnappt sich Start-up Learnsprout

(Quelle: Learnsprout)
2. Februar 2016 -  Apple hat das Start-up Learnsprout übernommen. Learnsprout entwickelt Software fürs Bildungswesen, etwa um den Lernfortschritt von Schülern zu erfassen.
Gemäss "Bloomberg" hat Apple das Start-up Learnsprout gekauft, welches Software für Lehrer und Schulen entwickelt. Die Anwendungen von Learnsprout erlauben unter anderem die Auswertung von Lernfortschritten sowie die Erfassung von weiteren Schülerdaten, wie etwa Noten oder Absenzen.
Wie üblich bei Übernahmen von Start-ups hat sich Apple nicht konkret zur Akquisition geäussert, sondern nur bekanntgegeben, dass man von Zeit zu Zeit kleinere Unternehmen und Start-ups übernehme.

Apple arbeitet laut "Bloomberg" an einer Lernsoftware fürs iPad, welches Schüler und Lehrer interaktive Lektionen und eine Fortschrittsübersicht bieten sowie die aktive Einbindung von Tablets an Schulen fördern soll. Inwiefern Learnsprout in dieses Projekt eingebunden wird und ob das Personal des Start-ups vom Unternehmen aus Cupertino übernommen wird, ist nicht bekannt. (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Apple soll an VR-Brille arbeiten
 • Apple soll an kabelloser Ladefunktion für iPhone und iPad arbeiten
 • Award für Schweizer Start-up Sobu am Worldwebforum

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SPONSOREN & PARTNER