wemf

Apple beschäftigt 600 Angestellte und zählt 103'000 Entwickler in der Schweiz

Apple beschäftigt 600 Angestellte und zählt 103'000 Entwickler in der Schweiz

Apple beschäftigt 600 Angestellte und zählt 103'000 Entwickler in der Schweiz

(Quelle: Apple)
27. Januar 2016 -  Seit 2014 hat Apple bei seinen Schweizer Arbeitsplätzen ein enormes Wachstum verzeichnen können. So stehen in der Schweiz mittlerweile 600 Mitarbeiter im Dienste des Unternehmens. Zudem zählt man 103'000 Developer.
Auf seiner im Sommer 2014 lancierten Homepage, auf der Apple über die eigens kreierten Jobs in Europa informiert, hat das Unternehmen neue Zahlen publiziert. Darunter finden sich auch die aktuellsten Zahlen zur Schweiz: In den vergangenen knapp zwei Jahren hat die Belegschaft des iPhone-, iPad- und Mac-Herstellers in der Schweiz um die Hälfte zugenommen. So beschäftigte Apple anfangs Januar 2016 um die 600 Personen. Im März 2015 waren es noch deren 500, im Sommer 2014 rund 400 Personen, die in den Schweizer Filialen des kalifornischen Unternehmens eine Anstellung hatten. Ein Grossteil der 600 Mitarbeiter dürfte in den Shops in Zürich, Basel, Genf und dem Glattzentrum in Wallisellen angestellt sein. Gemäss Apple sind pro Store im Schnitt rund 100 Personen eingestellt.

Ein noch grösseres Wachstum erfuhr das Apple Developer Programm in der Schweiz. Waren 2014 erst 12'000 Entwickler erfasst, so sind heute laut Apple 103'000 Developer registriert (siehe Bildergalerie).
In ganz Europa zählt Apple 22'000 Mitarbeiter verteilt auf 19 Länder. Rund 10'000 der europäischen Mitarbeiter sind im Service-Bereich oder als Applecare-Berater angestellt. Die restlichen 12'000 Personen arbeiten primär in den europäischen Apple Stores.

Die Zahl der registrieren Personen im Apple Developer Programm in Europa beläuft sich auf 2,96 Millionen. Mitte 2014 waren es noch 280'500. In den vergangenen rund zwei Jahren hat sich die Zahl also mehr als verzehnfacht.

Auch bei den Stellen, die direkt oder indirekt von Apple erschaffen worden sind, zeigt sich auf dem europäischen Kontinent ein grosses Wachstum. Waren es im Sommer 2014 noch 629'000 Stellen, so sind es gemäss Apple heute bereits 1,46 Millionen Jobs. (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Samsung macht Apps für Apples iOS verfügbar
 • Apples Autoprojekt Titan verliert Leiter
 • Google war Suchmaschinen-Deal mit Apple eine Milliarde Dollar Wert

 

Kommentare

Mittwoch, 27. Januar 2016 Peter Schmid
stimmt das wirklich? 103'000 Developers in der Schweiz

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER