wemf Groupon in der Schweiz am Ende - IT Magazine

Groupon in der Schweiz am Ende

Groupon in der Schweiz am Ende

Groupon in der Schweiz am Ende

(Quelle: SITM)
26. Januar 2016 -  Die Schnäppchenplattform Groupon zieht sich per sofort aus der Schweiz zurück. Gekaufte Gutscheine sollen weiterhin gültig bleiben.
Groupon ist in der Schweiz am Ende. Wie die Schnäppchenplattform auf seiner Schweizer Website mitteilt, wurden die Geschäftstätigkeiten in der Schweiz per 25. Januar eingestellt. "Wenn Sie ein Kunde mit einer Frage zu einem gültigen Groupon-Gutschein sind, kontaktieren Sie bitte unser Kundenservice-Team zum Ortstarif unter +41 43 508 28 17 oder per E-Mail an info@groupon.ch", ist zu lesen. In einer Mitteilung an Kunden heisst es, dass man hierzulande keine Basis für eine profitable Geschäftstätigkeit in der näheren Zukunft sehe.

Gekaufte Gutscheine sollen gültig bleiben, können gegen volle Rückerstattung des Preises aber auch zurückgegeben werden. Gekaufte Ware könne man bis Mitte März retournieren.

Groupon wurde 2008 gegründet und war seit 2010 auch in der Schweiz präsent. Allerdings konnte sich der US-Riese, dessen Stern seit geraumer Zeit am Sinken ist und der im letzten Jahr den CEO auswechselte, in der Schweiz nie richtig gegen den Konkurrenten Deindeal, der zu Ringier gehört, durchsetzen. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Spear-Pishing-Angriffe auf Groupon-Kunden
 • Beschiss bei Groupon & Co
 • Google plant Gutscheinportal

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SPONSOREN & PARTNER