Die IT-Dreamjobs-Plakate sind zurück

Die IT-Dreamjobs-Plakate sind zurück

(Quelle: it-dreamjobs.ch)
31. März 2014 -  Mit vier neuen Gesichtern und einem angepassten Design wird in Bern und Zürich in diesen Tagen erneut für eine Ausbildung in der Schweizer ICT-Branche geworben. Begleitet wird die Kampagne von einem Wettbewerb.
Die Ende September 2013 gestartete Werbekampagne IT-Dreamjobs geht in eine neue Runde. Die zweite Welle läuft gemäss den Initianten ab sofort und bis 13. April 2014 in Bern und Zürich und bringt vier neue Gesichter, nämlich Informatikerinnen und Informatiker der Credit Suisse, der ETH Zürich / Disney Research, von Swisscom und von HP Schweiz. Zudem wurde das Design angepasst.

Gleichzeitig mit der Plakatkampagne startet auch der sogenannte Dream-App-Wettbewerb. Jugendliche bis 21 Jahre können dabei ihre Idee für eine neue App einreichen. Mehr Infos dazu gibt es auf der entsprechenden Website von IT-Dreamjobs. Die beste App, gemessen an den Kriterien Originalität, Spass oder Nutzen und Umsetzbarkeit, wird dann im Sommer durch das Unternehmen Bitforge programmiert. Zudem gibt es auch etwas zu gewinnen.

Die Kampagne IT-Dreamjobs soll mit Vorurteilen zum ICT-Beruf aufräumen und junge Menschen zu einer Ausbildung in diesem Bereich motivieren. (mv)
Weitere Artikel zum Thema
 • Kampagne IT-Dreamjobs ist gestartet

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER