Shape: Microsoft ehrt Schweiz Apps

von
3. April 2012 - Microsoft Schweiz hat im Rahmen der Konferenz Shape Software-Entwickler versammelt, um ihnen die aktuellsten App-Technologien zu zeigen. Ausserdem wurden die Microsoft Switzerland App Awards verliehen.
Shape: Microsoft ehrt Schweiz Apps
Matthias Stöckli (Schweizer Gesetze), Grégory Strübi (Procurl7), Dario Röthlisberger (Guitarkit) und Rico Suter (20 Minuten) (v.l.n.r.) (Quelle: Microsoft)
Rund 300 Software-Entwickler haben am Montag den Weg an die Veranstaltung Shape – The App Conference von Microsoft Schweiz gefunden, wie die Redmonder mitteilen. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte das Unternehmen den Entwicklern die aktuellsten App-Technologien. So konnten sich die Teilnehmer unter anderem über die Entwicklung von Metry-Style Apps für Windows 8 informieren. Und auch die App-Entwicklung für Games stiess laut Microsoft Schweiz auf reges Interesse.

Ausserdem wurden anlässlich des Events erstmalig die Microsoft Switzerland App Awards verliehen. Eine Expertenjury kürte dabei die vier besten Apps des Jahres. Den Preis als Best Entertainment App heimste Guitarkit von Dario Röthlisberger ein. Die Anwendung für Gitarrenspieler bietet ein Stimmgerät, eine Akkordbibliothek, ein Metronom sowie diverse Übungen. In der Kategorie Best Service App ging der Award an Schweizer Gesetze von Matthias Stöckli. Das mobile Gesetzbuch für Windows Phone 7 umfasst ZGB, OR und Bundesverfassung. Als Beste Game App wurde derweil das Curlingspiel Procurl7 von Grégory Strübi geehrt. Und der Best Media App Award ging an 20 Minuten Online.
 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG