Swiss Made ohne Heimatschutz

Swiss Made ohne Heimatschutz

Artikel erschienen in IT Magazine 2012/11

Lokale Features und funktionale Wünsche

Über solche verfügen selbstverständlich auch die internationalen Hersteller. Was sie aber nur in den seltensten Fällen bieten, ist eine lokale Entwicklungsabteilung – und die kann den entscheidenden Unterschied ausmachen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Ein Schweizer Hersteller konzentriert sich automatisch auf die Features und Abläufe, die hierzulande benötigt werden. Vor allem aber ist die Chance, dass die funktionalen Wünsche eines helvetischen Mittelständlers in eine kommende Version einfliessen, ungleich höher, wenn die Entwicklungsabteilung in X-likon und nicht im deutschen Walldorf oder in Kalifornien respektive gar Mumbai sitzt.
Das hat erstens damit zu tun, dass mit der geografischen Distanz die Verbindlichkeit einer Kundenbeziehung abnimmt und zweitens damit, dass Schweizer KMU für internationale Software-Konzerne Kleinstvieh sind, auf das man bestimmt nicht die Dimensionierung des ganzen Geheges ausrichtet. Im Gegensatz dazu sind sämtliche Schweizer Hersteller selber KMU, was der gegenseitigen Verständigung nur gut tut.

Kleine sind fokussierter und engagierter

Hinzu kommt ein weiteres Phänomen: Grosse Hersteller haben zwar immer alle Hype-Features sofort in ihre Produkte eingebaut und bringen sie dann auch irgendwie zum Laufen. Wirklich gut gemacht ist das aber selten. Wenn das «Wall Street Journal» vor Kurzem konstatierte, dass in letzter Zeit auch Grosskonzerne wieder vermehrt bei kleinen ICT-Anbietern einkaufen, hat dies auch damit zu tun. Kleine Hersteller sind fokussierter, haben engagiertere Mitarbeitende und investieren in der Regel bedeutend mehr Energie in die erfolgreiche Umsetzung der konkreten Projekte als in marketingwirksame, aber im Arbeitsalltag begrenzt nützliche 3D-Reporting-Visualisierungen oder Social-Media-Zauberknöpfe.
Seite 2 von 2
 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER