Mate 30 Pro erscheint am 10. Dezember

von Marcel Wüthrich

29. November 2019 - Endlich: Das Huawei Mate 30 Pro, das im September vorgestellt wurde, kommt in den Verkauf. Das Smartphone kann ab dem 4. Dezember bestellt werden und wird ab 10. Dezember geliefert.

Huawei hat den langerwarteten Verkaufsstart des Huawei Mate 30 Pro verkündet. Das aktuelle Huawei-Flaggschiff, das bereits im September präsentiert wurde, kann nun ab dem 4. Dezember in der Farbe Space Silver bei Digitec.ch für 1099 Franken vorbestellt werden. Ausgeliefert wird das Telefon dann ab dem 10. Dezember – "voraussichtlich", wie Huawei einschränkt.

Die Auslieferung des Mate 30 Pro hat sich so lange verzögert, weil Huawei aufgrund des chinesisch-amerikanischen Handelsstreits keine Services von Google mehr auf seine Telefone packen darf. Auf dem Mate 30 Pro läuft demnach Android 10 AOSP mit Emui 10, einer von Huawei entwickelten Benutzeroberfläche. Wie Huawei erklärt, würden Kunden von Digitec explizit darauf hingewiesen, dass das Mate 30 Pro ohne vorinstallierte Google Services ausgeliefert wird. Nutzer können über die auf Huawei Smartphones vorinstallierte Huawei Appgallery oder über das Internet auf Apps zugreifen.

"Swiss IT Magazine" wird das Smartphone, das insbesondere bezüglich Fotografie ziemlich herausragend sein soll, auf den Schweizer Launch hin testen.

Copyright by Swiss IT Media 2019