SAP lanciert Kundenportal SAP for Me

von René Dubach

13. September 2019 - SAP stellt den Kunden per sofort kostenlos ein neues Service-Portal zur Verfügung, das über das genutzte Portfolio ebenso informiert wie über Supportmeldungen oder Kennzahlen.

Der deutsche Softwareriese SAP hat mit SAP for Me ein neues Kundenportal vorgestellt, das einen zentralen Überblick zum genutzten Produktportfolio bietet. Das Onlineportal deckt das gesamte Spektrum an SAP-Produkten und -diensten ab, inklusive On-Premise- und Cloud-Lösungen, und steht allen Kunden mit gültigem Vertrag kostenlos zur Verfügung.

Das neue Kundenportal, das aktuell noch als Betaversion läuft, bietet Informationen über alle Interaktionen mit dem Software-Hersteller, angefangen von der Einrichtung über den Betrieb, bis hin zu Verlängerungen und Erweiterungen. Dazu werden zentralisiert alle Benachrichtigungen und Kennzahlen bereitgestellt. Im Zentrum von SAP for Me steht eine intelligente Startseite, die sich personalisieren lässt. Kunden haben hier die Möglichkeit, sich einen individuell zusammengestellten Überblick mit Funktionen, Kennzahlen und Self-Services zu erstellen. Dazu lässt sich auf Supportmeldungen, Daten zur Cloud-Nutzung oder Produktdetails zugreifen.

SAP will die intelligente Startseite laufend weiterentwickeln, damit Kunden proaktiv über Probleme im Portfolio informiert werden und ihnen Lösungsvorschläge angeboten werden können. SAP-Kunden können sich per sofort online anmelden, um das Portal kennenzulernen. Dazu wurde eine Demo-Site aufgeschaltet, welche die Portalfunktionalität anhand von Dummy-Daten zeigt.

Copyright by Swiss IT Media 2019