Signage Display für den Ausseneinsatz

31. August 2019
LG schickt mit dem Modell 55XE4F ein Display für Signage im Outdoor-Bereich ins Rennen. Das Gerät mit einer Bilddiagonale von 55 Zoll soll laut dem Hersteller einfach zu installieren und komfortabel zu warten sein. Gegenüber früheren Modellen habe man das Design schlanker gestaltet, wodurch das Display sowohl im Hoch- als auch im Querformat besser zur Geltung komme. Das LG 55XE4F kann einzeln oder im Verbund aufgestellt oder an Wänden montiert werden.
Besonderes Augenmerk hat LG offenbar auf die Lesbarkeit gelegt, die bei jedem Wetter gewährleistet sein soll. Dank einer Helligkeit von 4000 cd/m2 sollen Inhalte selbst bei strahlendem Sonnenschein klar zu erkennen sein. Bei Bewölkung hingegen soll die automatische Helligkeitsanpassung für lebendige Farben sorgen, die gleichzeitig nicht zu grell wirken. Die eingesetzte QWP-Technik sorgt derweil dafür, dass die Inhalte auch für Träger polarisierter Sonnenbrillen stets lesbar bleiben. Ausserdem soll das verbaute IPS-Panel eine gute Lesbarkeit selbst aus gros­sen Betrachtungswinkeln garantieren.
Das Display ist wetterfest und kann bei Temperaturen zwischen minus 30 und 50 Grad Celsius eingesetzt werden. Eine Schutzbeschichtung (Conformal Coating) soll das Display darüber hinaus vor kleinsten äusseren Einflüssen wie Staub bewahren, während das IK10-zertifizierte Schutzglas Schäden bei Einschlägen grös­serer Objekte verhindern soll. Datenverwaltung und Wartung sollen beim LG 55XE4F leicht von der Hand gehen. Dank Web-Monitoring-Inter­face sind Anpassungen in Echtzeit sogar per Fernwartung via Smartphone ­möglich.
Das Signage Display 55XE4F von LG ist in der Schweiz ab Ende September zum Preis von rund 7300 Franken erhältlich.
Info: LG, www.lg.com

Copyright by Swiss IT Media 2019