Hochverfügbarer Netzwerkspeicher

6. Juli 2019
Qnap erweitert sein Portfolio mit dem neuen Enterprise-­ZFS-NAS ES1686dc, das mit einem Intel-Xeon-E5-Prozessor, zwei aktiven Controllern und vollständiger Unterstützung von Virtualisierungsumgebungen und SAS 12Gb/s aufwartet. Das Hochverfügbarkeits-NAS ist zudem mit vier 10GbE-SFP+ LAN-Ports, acht RDIMM-Slots für bis zu 512 GB Speicher sowie zwei M.2 SSD-Slots zur Konfiguration des SSD-Cache und skalierbarem Design für bis zu 1 PB Speicherkapazität ausgestattet. Und über den 6 Gbit/s SAS-zu-SATA-Laufwerksadapter QDA-SA (rund 232 Franken) kann das ZFS-NAS ein SATA-6Gbit/s-Laufwerk in einem 3,5-Zoll-SAS-Laufwerkseinschub verwenden. Betriebssystem-seitig kommt Qnaps eigenes Enterprise OS QES 2.1.0 zum Einsatz. Verfügbar ist das ES1686dc ab rund 11’100 Franken.
Info: Qnap, www.qnap.com

Copyright by Swiss IT Media 2019