Windows-Update sorgt für Blue Screen beim Surface Book

von René Dubach

9. Dezember 2018 - Nach dem Aufspielen eines unlängst veröffentlichten Windows-Updates reagieren Surface-Book-Geräte mit einem Blue Screen of Death. Microsoft hat den Bug jetzt bestätigt und will demnächst eine Lösung bereitstellen.

Erneuter Ärger mit einem Windows-Update: Wie diverse Besitzer eines Surface Book im Microsoft-Forum berichten, reagieren die Mobilrechner nach dem Aufspielen eines vor zwei Wochen veröffentlichten Windows-Updates mit der Kennung KB4467682 mit dem berüchtigten Blue Screen of Death (BSOD). Meist wurde dazu die Fehlermeldung "System thread exception not handled" ausgegeben. Das Update wurde am 27. November veröffentlicht und wurde für die Windows-Version 1803 konzipiert. Entsprechende Klagen finden sich auch auf "Reddit", wobei hier einige Anwender melden, sie hätten ihre Geräte nach einer Deinstallation des Aktualisierungspakets wieder in Betrieb nehmen können, während bei anderen auch dann noch ein BSOD die Folge war.

Microsoft hat jetzt offiziell Stellung bezogen und die Auslieferung des Updates gestoppt. Im Rahmen der Dezember-Security-Updates, die voraussichtlich nächste Woche veröffentlicht werden, will man eine Lösung für das Problem zur Verfügung stellen.

Copyright by Swiss IT Media 2019