Google kürt die besten Android-Apps 2018

von Alina Brack

4. Dezember 2018 - Google hat die besten Apps für Android 2018 gekürt, die dieses Jahr beeindruckt sowie das Leben und die Online-Kommunikation erleichtert haben.

Google hat die besten Android-Apps des Jahres gekürt. Dabei handelt es sich laut dem Suchmaschinenriesen um neue oder neu erfundene Apps, die dieses Jahr beeindruckt hätten und einem die Zeit vertreiben, das Leben dank ihres Designs erleichtern und Online-Kommunikation mit anderen erleichteren.

In der Rubrik "unterhaltsamste Apps" finden sich etwa No.Draw, eine Malen-nach-Zahlen-App, sowie Musixmatch, die Lieder erkennt und den Text dazu anzeigt. Ebenso finden sich hier die Video-App Tiktok oder der Foto-Editor Vimage.

Die Bestenliste der Geheimtipps 2018 beinhaltet derweil etwa die Brieffreunde-App Slowly, Unfold, eine App für Geschichtenerzähler, oder Just a Line, eine Zeichnungs-App im AR-Umfeld.

Zu den besten Apps zur Selbstoptimierung gehören heuer etwa die Programmier-Lern-App Mimo, die Sprach-Lern-App Drops oder Keep, ein Workout-Trainer für Zuhause.

Und die Liste für die besten Alltagshelfer umfasst schliesslich etwa den Koch-Coach Tasty, den Foto-Editor Canva oder die Notizen-App Notion.

Copyright by Swiss IT Media 2019