Schweizer Club für Chief Digital Officers

von Alina Brack

7. März 2018 - Mit der Eröffnung des Schweizer Chapters des Chief Digital Officer Clubs (CDO Club) gibt es nun auch hierzulande ein Netzwerk für Digitalisierungsverantwortliche. Geleitet wird der Verein von Präsident Maurice Nyffeler.

Der Chief Digital Officer Club (CDO Club) ist neu auch hierzulande mit einer Niederlassung präsent. Geleitet wird das Schweizer Chapter von Maurice Nyffeler, der als Präsident amtet, sowie von Mathias Gläser und Ueli Weber, die beide die Position des Vizepräsidenten innehaben.

Ziel des Clubs ist die Errichtung eines lokalen Netzwerkes für die Vernetzung und den Wissenstransfer unter Digitalisierungsverantwortlichen, wie es in einer Mitteilung heisst. Ebenso sollen die Mitglieder Zugang zu News rund um digitale Themen erhalten und man will Events wie etwa CDO Summits organisieren. Der erste CDO Summit findet am 5. April in Zürich unter dem Motto "Change Management in der Digitalisierung" statt.

Der CDO Club mit Sitz in New York ist laut eigenen Angaben die "weltweit erste, grösste und führende Gemeinschaft digitaler C-Level-Führungskräfte" und wurde vor fünf Jahren von David Mathison gegründet. Aktuell verzeichnet der Club weltweit über 5000 Mitglieder. Mitglied werden können Führungskräfte, die sich in Unternehmen aktiv mit digitalen Transformationsthemen befassen, wie beispielsweise Chief Digital Officers, Chief Data Officers, Chief Analytics Officers, Chief (Digital) Marketing Officers, Chief Marketing Technologists, Chief Technology Officers sowie Chief Human Resource Officers.

Copyright by Swiss IT Media 2018