Google Instant Apps: vor dem Kauf testen

von Luca Cannellotto

23. Oktober 2017 - Google hat Instant Apps im Play Store lanciert. Das Feature, das sich bereits seit Anfang Jahr in der Testphase befand, ist nun ausgerollt worden. Nutzer können nun Schlüsselfunktionen von Apps antesten, bevor sie diese installieren.

Google erlaubt es künftig Nutzern des Play Store, Schlüsselfunktionen von Apps zu testen, bevor die App heruntergeladen und installiert wird. Das Feature Instant Apps war bereits letztes Jahr angekündigt worden und war seit Anfang dieses Jahres im Testbetrieb. Nun hat der Internetriese das Feature ausgerollt und im Play Store verankert.

Entwickler können ihre Apps ab jetzt via Link an potentielle Nutzer verteilen, welche die Software somit antesten können, bevor sie sich dafür entscheiden, diese zu kaufen. Wie "Zdnet.com" berichtet, habe die "New York Times" die Zahl der Nutzer seiner Kreuzworträtsel-App dank dieses Features mehr als verdoppelt.

Des Weiteren hat Google angekündigt, die eigene Marge für App-Abos von 30 auf 15 Prozent zu halbieren, sobald ein Entwickler einen Nutzer mehr als 12 Monate lang halten kann. Somit können Entwickler auf lange Sicht mehr von den Abo-Gebühren der Nutzer profitieren.

Copyright by Swiss IT Media 2019