Facebook wegen Timeline verklagt

von René Dubach

2. April 2013 - Ein US-Richter hat eine Urheberrechtsklage gegen Facebook gutgeheissen. Das Markenrecht für die Timeline der Plattform wird vom (fast) gleichnamigen Unternehmen Timelines beansprucht.

Bereits im Herbst 2011 hat das in Chicago ansässige Unternehmen Timelines Facebook verklagt wegen der damals vorgestellten Timeline-Funktion, womit Facebook-Teilnehmer ihre persönlichen Ereignisse in einen chronologischen Kontext stellen können. Dem Social-Media-Riesen ist es jetzt offenbar nicht gelungen, die Klage abzuwenden: US-Richter John W. Darrah hat die Klage von Timeline gutgeheissen und einen Prozesstermin auf den 22. April angesetzt.

Timelines ist seit 2009 auf dem Markt und bietet eine Plattform, auf der Mitglieder Dokumente historische und damit ebenfalls chronologisch auflisten können.

Copyright by Swiss IT Media 2019