HP zurück im Digicam-Geschäft

von Marcel Wüthrich

22. Februar 2010 - HP hat fünf neue Digitalkameras angekündigt und gibt damit sein Comeback im Foto-Business.

Während der vergangenen Monate und Jahre war es äusserst ruhig geworden rund ums Digicam-Geschäft von HP. Nun gibt der Computerriese sein Comeback im Fotogeschäft. Im Rahmen der Fotomesse PMA 2010 kündigt HP fünf neue Geräte an. Die Geräte sind im Low-end-Bereich angesiedelt und werden in den USA zu Preise zwischen 110 und 150 Dollar angeboten. Teilweise sind sie mit Touchscreen ausgestattet und lösen alle mit 12 Megapixeln auf. Bis wann die Geräte erscheinen werden, ist noch unklar.


Copyright by Swiss IT Media 2020