Artikel versenden

IBM nutzte Flickr-Fotos für Gesichtserkennungs-KI ohne Erlaubnis

IBM hat ohne Erlaubnis fast eine Million Fotos des Fotoportals Flickr verwendet, um die eigene Gesichtserkennungs-KI zu trainieren. Darüber hinaus soll IBM den Datensatz auch an Forschungseinrichtungen und Unternehmen weitergegeben haben.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Windows Update Blocker
Wie schon der Name sagt, erlaubt die Freeware Windows Update Blocker die Update-Routine von Windows per Mausklick zu deaktivieren und wieder zu aktivieren. mehr...
SPONSOREN & PARTNER