Artikel versenden

Getestet: High-end-Desktop aus der Cloud

Für 40 Franken pro Monat bietet Anbieter Blade mit Shadow einen High-end-Rechner aus der Cloud, der auf jedem Gerät abrufbar sein soll. Wir haben getestet, was Shadow taugt.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
WinCompose
Wer öfters mit Sonderzeichen in Fremdsprachen zu tun hat oder zu den Emojis-Liebhabern zählt, sollte einen Blick auf WinCompose werfen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER