Artikel versenden

Google zieht Messenger Allo den Stecker

Google stellt den erst Ende 2016 veröffentlichten Messenger Allo wieder ein. Damit wird nach Google+ ein weiteres Kommunikationstool von Google aufs Abstellgleis gesetzt.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
QuickAccessPopup
Bei QuickAccessPopup handelt es sich um eine Desktop-Erweiterung, die sich im Systemtray einnistet und in einem Fenster beliebige Verknüpfungen für den Schnellzugriff zur Verfügung stellt. mehr...
SPONSOREN & PARTNER