Artikel versenden

Ricardo erhöht Gebühren - zum Teil massiv

Der Online-Marktplatz Ricardo.ch streicht im Rahmen einer Überarbeitung des Gebührenreglements die Einstellgebühren, hebt aber gleichzeitig die Abschlussgebühren an. Im Fokus der Anpassung steht für Ricardo.ch die Optimierung des Prozesses.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Alternate DLL Analyzer
Alternate DLL Analyzer analysiert DLL-Dateien und extrahiert die enthaltenen Funktionsnamen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER