Artikel versenden

Red Hat Storage One für Software-Defined Storage ist verfügbar

Red Hat hat Red Hat Storage One veröffentlicht. Die Technologie soll Unternehmen hochskalierbaren Enterprise Storage, angepasst an individuelle Systeme, ermöglichen. Die Open-Source-Lösung wurde zusammen mit Server-Herstellern entwickelt und verwendet Automatisierungsfunktionen von Ansible.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Win10 Settings Blocker
Wie der Name andeutet, lassen sich mit Win10 Settings Blocker ausgewählte Einstellungen in der Systemsteuerung und anderen Einstellungsseiten ausblenden. mehr...
SPONSOREN & PARTNER