Artikel versenden

Redstone 5 Preview: Explorer in Windows 10 kriegt Tabs

Tester aus dem Skip-Ahead-Ring können neu den Insider Preview Build 17618 (Redstone 5) ausprobieren und sehen, dass das Windows-10-Update zusammen mit der neuen Funktion Sets Tabs im Explorer haben soll. Microsoft hatte im letzten Herbst eine Umfrage durchgeführt, die den Wunsch nach den Tabs verdeutlichte.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
KeyStore Exlorer
Wem das Zertifikat-Management über das Java-Tool Key zu mühsam ist, dem sei ein Blick auf Keystore Explorer empfohlen, eine Open-Source-GUI für die Windows-Plattform. mehr...
SPONSOREN & PARTNER