Artikel versenden

Google kündigt Telefonieservice an

Google benennt den 2007 erworbenen Unified-Messaging-Dienst Grandcentral in Google Voice um und fügt neue Telefoniefunktionen hinzu. Der Service steht allerdings nur Nutzern aus den USA offen.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
WPD
Die Freeware mit dem Namenskürzel WPD (Windows Privacy Dashboard) bietet eine einfache Möglichkeit, um alle der insgesamt 35 Privatsphären-Einstellungen von Windows 10 zu deaktivieren. mehr...
SPONSOREN & PARTNER