Fujitsu Technology Solutions lanciert Blades für die Cloud

Fujitsu Technology Solutions lanciert Blades für die Cloud

13. Mai 2009 -  Auch Fujitsu Technology Solutions hat den Trend zum Cloud Computing erkannt und lanciert eine Blade-Server-Plattform, die sich besonders gut fürs Cloud Computing eignen soll.

Fujitsu Technology Solutions (ehemals: Fujitsu Siemens Computers) steigt nach diversen anderen Hersteller wie Cisco oder HP auch ins Cloud Computing ein. Das Unternehmen lanciert unter dem Namen "Dynamic Cube" ein Blade-System, das eine komplette IT-Infrastruktur auf Basis von Storage-, Server- und Netzwerk-Hardware in einem Chassis integriert.


Der Primergy BX900 ist laut Fujitsu Technology Solutions besonders für den Gebrauch als Virtualisierungsplattform geeignet. Das Chassis ist 10 Rack-Höheneinheiten hoch und bietet Platz für bis zu 18 Server- oder Storage-Blades, die mit Quad-Core-Xeon-5500-Prozessoren ausgestattet sind. Bislang stehen für den Hauptspeicher neun DIMM-Slots pro Balde zur Verfügung. Später soll sich diese Zahl auf bis zu 18 DIMM erhöhen. Zudem verfügt jedes Blade über zwei Dual-Channel-Gbit-Ethernet-Controller für den I/O-Verkehr. Zwei 2,5-Zoll-SAS-Festplatten oder SSDs können im Blade als Speicher eingesetzt werden. Des weiteren kann Primergy BX 900 bis zu sechs Storage-Blades mit je 1,2 TB Kapazität verwalten.


BX900 ist ab Ende Mai erhältlich, der Preis orientiert sich laut Fujitsu Technology Solutions am BX600-System.

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/10
Schwerpunkt: Application Management Services
• Application Management 2019
• Auch bei KMU spricht alles für die Cloud
• Containerlösungen - die Symphonie für die ­Unternehmens-IT
• Mobile Apps: Trends und Vorgehensweisen
• Innovationstreiber Application Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER