Juli-Patchday schliesst 77 Microsoft-Lücken

Juli-Patchday schliesst 77 Microsoft-Lücken

Juli-Patchday schliesst 77 Microsoft-Lücken

(Quelle: SITM)
10. Juli 2019 -  Im Juli behebt Microsoft insgesamt 77 Schwachstellen, darunter 15 kritische und zwei Zero-Day-Lecks. Es empfiehlt sich, mit dem Update nicht lange zuzuwarten.
Mit dem Juli-Patchday behebt Microsoft insgesamt 77 Schwachstellen, wovon 15 als kritisch eingestuft werden. Laut den Informationen von Microsoft gehören dazu zwei Zero-Day-Lecks, die bereits aktiv ausgenutzt werden: CVE-2019-0880 und CVE-2019-1132. Beide Lücken ermöglichen es Angreifern, die Zugriffsrechte auf einen hoch privilegierten Account zu erweitern. CVE-2019-1132 wurde vom Security-Spezialisten Eset entdeckt; sie soll von staatlich finanzierten Hackern aus Russland benutzt worden sein.

Kritische Schwachstellen, die nun behoben wurden, finden sich unter anderem in der Speicheradressierung des DHCP-Service, bei der Remote-Code-Execution, in der Javascript Engine Chakra des Microsoft-Browsers Edge und im .NET-Framework. Die komplette Übersicht über alle Patches liefert wie immer der Security Update Guide. (ubi)
Jetzt kaufen im Microsoft Store
Weitere Artikel zum Thema
 • WSUS-Synchronisations-Endpunkt wird abgeschaltet
 • Windows 10 Update 19H2 kommt im September
 • Microsoft behebt 88 Sicherheitslecks, darunter 4 Zero-Day-Lücken

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Freitag, 19. Juli 2019 Reto
Wann patcht Microsoft endlich die größte Sicherheitslücke, das Windows-Betriebssystem? Workaround: Windows deinstallieren, Linux benutzen. Wieso lässt eigentlich der NDB den allfälligen Datenabfluss aller persönlichen, Meta- und Inhaltsdaten auf Windows an Microsoft zu?

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/11
Schwerpunkt: Digital Signage
• Digitale Werbung in ansprechenden Formaten
• Location Based Mobile Advertising
• 14 essenzielle Features einer Digital Signage Software
• Digitale Wegleitung beim Bund
• Anbieter für mehr Abwechslung im Schaufenster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER