Erste Firefox-Beta für ARM-Geräte verfügbar

Erste Firefox-Beta für ARM-Geräte verfügbar

Erste Firefox-Beta für ARM-Geräte verfügbar

(Quelle: Mozilla)
14. April 2019 -  Mozilla hat eine erste Beta-Version für Windows-10-Geräte auf ARM-Basis veröffentlicht, die speziell für die Nutzung mit den stromsparenden Mobilgeräten entwickelt wurde.
Vergangenen Dezember hat Mozilla darüber informiert, dass der Open-Source-Browser Firefox für die Nutzung auf günstigen Windows-10-Mobilgeräten auf ARM-Basis aufbereitet werden soll. In Zusammenarbeit mit dem Snapdragon-Chip-Hersteller Qualcomm hat man nun eine erste Beta-Version für die ARM-Plattform fertiggestellt, wie die Macher bekanntgeben. Der neue ARM-Firefox nutzt dabei Technologien, wie sie bereits für Firefox Quantum entwickelt wurden, und vermag die Browsing-Tasks auf bis zu acht Prozessorkerne zu verteilen. Mit ARM-basierten Windows-10-Mobilgeräten will man den Chromebooks Paroli bieten; sie arbeiten ohne Lüfter und verbrauchen massiv weniger Energie als x86-Geräte, wodurch deutlich längere Akkulaufzeiten resultieren.

Die Beta-Version von Firefox für Windows-10-Geräte auf ARM-Basis steht per sofort zum Download zur Verfügung. Wann mit einer finalen Version gerechnet werden kann, wurde nicht bekanntgeben. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Firefox-Beta blockiert Fingerprinting und Kryptominer
 • Firefox geht gegen Benachrichtigungen vor
 • Firefox 66 ab heute mit einigen Neuerungen am Start

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER